Gesundheitshelfer in Lippe

Konzepte für eine alternde Gesellschaft

Regionales

Versorgungskonzept Lippe

Gemeinsam Zukunft gestalten

 

Eines der wichtigsten Zukunftsthemen – die Versorgung einer immer älter werdenden Gesellschaft – haben wir mit diesem deutschlandweit einzigartigen Projekt aufgegriffen.

 

Die beiden Projektpartner Klinikum Lippe und Ärztenetz Lippe verfolgen die These, dass kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit ein entscheidender – wenn nicht der wichtigste – Schlüssel zur Beantwortung einer effizienten Patientenversorgung sein wird.

 

Ziel dieses Versorgungskonzeptes ist es, „sektorübergreifend“ die Versorgung Älterer und chronisch Kranker zu verbessern. Besonders geschulte „Gesundheitshelfer“ begleiten den Patienten durch die vielschichtigen und komplexen Behandlungs- und Versorgungsprozesse bzw. –strukturen. Dabei halten sie engen Kontakt zu den behandelnden Haus- und Fachärzten.

 

Patienten und ihre Angehörigen werden informiert und beraten, so dass sie ihren eigenen Wünschen entsprechend möglichst lange in ihrem häuslichen Umfeld verbleiben können.

Weitere Informationen bei Ihrem Arzt oder unter

 

www.gesundheitshelferin-lippe.de

 

Patientenflyer

Ärztenetz Lippe GmbH   |   Gildestr. 1   |   32760 Detmold